Festnahme

Festnahme

WAS SIE BEI VERHAFTUNGEN BEACHTEN MÜSSEN.

Eine Festnahme ist immer ein Schock für den Betroffenen. In dieser Festnahme-Situation ist er daher eher bereit, gegenüber Polizei und Staatsanwaltschaft Angaben zu machen, die für das folgende Strafverfahren erhebliche Nachteile haben können.

Für Sie gilt daher immer: Schweigen Sie bei der Festnahme!

Sie müssen der Polizei gegenüber keine Angaben machen, die über Ihren Namen und ihre Anschrift hinausgehen. Machen Sie von diesem Recht gebrauch, denn alles andere kann später gegen Sie verwendet werden. Auch wenn die Polizisten sehr freundlich erscheinen und Verständnis zeigen, sind sie noch immer Polizisten, die Ihre Festnahme und Ihre Emotionen nutzen wollen, um an wichtige Informationen zu kommen.

Kontaktieren Sie mich im Falle einer Festnahme umgehend und nutzen Sie dafür meine Notfallnummer 0152/ 33 66 88 85, damit ich Sie, ihren Angehörigen oder Bekannten umgehend aufsuchen und verteidigen kann.

By | 2016-12-28T11:37:05+00:00 Dezember 24th, 2016|0 Comments